Startseite Aktuelles Über uns Wohnmobil Reiseberichte Links Gästebuch
 
 

Reisebericht vom Urlaub im September 2017.

Um drei Uhr morgens ging es über die Tauerautobahn in Richtung Kroatien.

Rastplatz Jesenice in Slowenien, gleich nach dem Karawankentunnel:

Anreise Kroatien

Anreise Kroatien

Anreise Kroatien

Grenze Rupa:

Grenze Kroatien

Um 12.15 Uhr waren wir schon am Camp Skver in Senj.

Wir trafen Christine, Karl-Heinz, Jennifer, Simon und Anita + Monika aus Senj.

Auch Merle Steinstraß aus der Facebookgruppe "Camping in Kroatien" lernte ich hier kennen.

Zwei Pärchen, die ich letztes Jahr hier kennengelernt hatte, waren auch wieder hier.

Senj - Camp Skver

Wir gingen in den Ort Senj was trinken und abends ins Stari Grad was essen.

Am nächsten Morgen - Montag 04.09. - Traumwetter.

Senj

Unser Stellplatz:

Senj

Senj:

Senj

Senj

Senj

Senj

Wir gönnten uns tagsüber einen Badetag, abends ging es natürlich wieder in den Ort.

Senj

Senj

Senj

 

weiter zu Seite 2 von 62.

 

 
Impressum